mini-Bezirksentscheid mit guten Leistungen

Am Sonntag, den 29. April, fand der mini-Bezirksentscheid in Sulingen statt. Unsere Starter Aleyna Aksu (2003), Michael Kondrin (2003) und Levin Quaaßdorff (2004) überstanden alle die 5er-Gruppen. In der 1. K.O.-Runde (Achtelfinale) mussten Aleyna und Levin die Segel streichen. Michael erreichte sogar das Viertelfinale. Für den Landesentscheid qualifizierten sich jeweils die besten vier Mädchen und Jungen. Trainer Jan Feddes war von den gezeigten Leistungen positiv überrascht. Aleyna und Michael glänzten mit schönen Schmetterbällen, Levin zeigte schon gute Topspinansätze.

Von |2018-09-11T09:02:31+00:0002.Mai.2012|